#

Glutenfrei Leben Tips

Glutenfreier Mittagsimbiss für die Schule

Ein glutenfreies Schulmittagessen wird mit unseren Top Tipps zum absoluten Kinderspiel:

  1. Binden Sie Ihr Kind möglichst früh in die Menüplanung mit ein und fragen Sie, was es in seiner Brotzeitbox haben möchte. Falls morgens oder auch am Abend vorher genügend Zeit bleibt, beteiligen Sie es ruhig auch an der Vorbereitung.

  2. Nutzen Sie Reste vom vorigen Abendessen – eine schnelle und glutenfreie Alternative für den Mittagssnack Ihres Kindes!

  3. Besuchen Sie unsere Rezeptseiten: Dort finden Sie Ideen für leckere Sandwiches und Pittabrote, die ideal sind für die Brotzeitbox. Wie wäre es denn im Winter mit einer Schüssel hausgemachter Suppe und einer (Mehrkornbrötchen zum Eintunken?

  4. Sprechen Sie am besten mit dem Schulleiter und versuchen Sie, zu erreichen, dass das Kantinenpersonal Speisen mit Gluten klar kennzeichnet, damit Ihr Kind nicht aus Versehen glutenhaltige Nahrung zu sich nimmt.